Charity-Spendenaktion vom DRK Duisburg im Rahmen der Mercator-Weihnachtsshow

Verantwortliche vom Veranstalter und Künstler besuchten das DRK-Familienzentrum "Schwedenheim"

Back

Die Weihnachtszeit ist genau die richtige Zeit um Gutes zu tun sowie Menschen zu helfen und wohltätige Einrichtungen bei deren Arbeit zu unterstützen.

So sieht es auch die Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH, die im Rahmen der Mercator-Weihnachtsshow eine Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Duisburg e.V. vereinbart hat.
Diese Kooperation sieht vor, dass das DRK Duisburg an den drei Veranstaltungsabenden der Mercator-Weihnachtsshow unter den Gästen Spenden sammeln wird, die für die Ausstattung der zusätzlichen nicht öffentlich geförderten Räume der DRK KiTa Schwedenheim verwendet werden.

Am Donnerstag, 29.11.2018, besuchten die Verantwortlichen der Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH und ein Künstler die Einrichtung in Hochfeld und verschafften sich einen Eindruck von der Situation vor Ort. Mit dabei waren Arnim Bartetzky, musikalischer Leiter der Mercator-Weihnachtsshow, Michael Kappaun, Geschäftsbereichsleiter bei Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH, Ilona Mlynski, Einrichtungsleiterin des DRK Familienzentrums Schwedenheim und Volker Klaus, Leiter Abteilung Soziale Arbeit & Bildung DRK Duisburg e.V..

Michael Kappaun von der Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH zeigt sich bestätigt in seiner Meinung, mit dieser Kooperation die richtige Entscheidung getroffen zu haben: „Die Planung für den Umbau des Familienzentrums ist schon sehr weit fortgeschritten. Wir konnten uns vor Ort davon überzeugen, dass dieser Umbau dringend notwendig ist. Mit dieser Aktion können wir einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass das DRK Familien in naher Zukunft ein umfangreiches und attraktives Sozialangebot machen kann.“

Über die Mercator-Weihnachtsshow:
Die Mercator-Weihnachtsshow findet in diesem Jahr erstmalig an drei Terminen statt: Am 17. und 18. Dezember 2018 in der Mercatorhalle Duisburg sowie am 19. Dezember 2018 in der Rheinhausen-Halle. Mit dem Cast der Musical Allstars dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf Altes und Neues, Bekanntes und Unbekanntes aus der Welt des Musicals sowie auf internationale Weihnachtshits freuen. Tickets gibt es in allen bekannten Vorverkaufsstellen, auf eventim.de und in der Tourist Information Duisburg zu kaufen.

Detaillierte Informationen zum Programm, dem gastronomischen Angebot und dem Ticketverkauf sind auf www.mercator-weihnachtsshow.de erhältlich.

Bildnachweis: Thomas Berns

Bildunterschrift: v.l.n.r. Michael Kappaun, Ilona Mlynski, Arnim Bartetzky und Volker Klaus

Kontakt für Medienvertreter:
Ann-Kathrin Reder, Telefon +49 (0)203 30525-26, E-Mail: a.reder@duisburgkontor.de