Programm-Highlights auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt

Viele tolle Aktionen für Kinder auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt – von festlicher Musik bis hin zu besinnlichen Geschichten

zurück zur Übersicht

Musikalisch wird es am Donnerstag, 07.12.2017, wenn der Chor der Grundschule Beeckerwerth ab 16:00 Uhr LIVE im Märchenzelt auf der Düsseldorfer Straße auftreten wird.

Der Chor besteht aus 28 Kindern und hat zahlreiche vorweihnachtliche Lieder, mit Klassikern wie „in der Weihnachtsbäckerei“ und „O Du Fröhliche“ im Repertoire.

Am 8. Dezember wird es märchenhaft auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt:
Wenn es draußen kalt wird, wird es in den Herzen der Menschen warm. Getreu diesem Motto wird die Märchenerzählerin Birgit Fritz am Freitag, 08.12.2017, weihnachtliche Geschichten im Märchenzelt auf der Düsseldorfer Straße erzählen.

Um 15:15 und um 16:00 Uhr können sich die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher über Märchen und Geschichten freuen, die von der besinnlichen Vorweihnachtszeit erzählen und dazu mit Musik und Gesang begleitet werden.

Bei allen Aktionen ist der Eintritt für die Besucherinnen und Besucher kostenfrei.

Weitere Termine:
Märchen erzählen:
15.12., 22.12. und 29.12., jeweils um 15:15 Uhr und um 16:00 Uhr
Vorweihnachtliches Chorsingen:
14.12., und 21.12. von 16:00 bis 17:30 Uhr
Nikolausparade und Stiefelübergabe:
09.12.

Kontakt für Medienvertreter:
Patrick Kötteritzsch, Telefon +49 (0)203 30525-27, E-Mail: p.koetteritzsch@duisburgkontor.de