Feine Weine beim 33. Duisburger Weinfest

Veranstalter Duisburg Kontor begrüßt Winzer aus ganz Deutschland

Back

Was erstmals 1986 und ursprünglich ganz klein mit acht (!!!) Winzern begann, findet in diesem Jahr vom 02. bis 05. August 2018 in der Duisburger City zum 33. Mal statt: das Duisburger Weinfest!

Diese ausgesprochen relaxte Veranstaltung hat sich inzwischen zu einer der bedeutendsten und attraktivsten seiner Zunft mit dem Thema „Deutscher Wein“ entwickelt. Gut 100.000 Besucherinnen und Besucher aus Duisburg und den umliegenden Städten genießen Jahr für Jahr die sympathische Stimmung des Festes und gönnen sich an einem lauschigen Platz mit Freunden das eine oder auch andere Glas Wein. Wer kann da schon nein sagen?!?

Traditioneller Veranstaltungsort sind Königstraße und Kuhstraße. Hier werden sich in diesem Jahr 48 Winzer mit ihren ausschließlich deutschen Weinen präsentieren – und das aus zahlreichen deutschen Anbaugebieten. Die Besucherinnen und Besucher können hier in direkten Dialog mit den Winzern treten, denn diese kommen höchst persönlich vorbei und stehen somit für Fragen, Anregungen und Informationen gerne zur Verfügung.

Neben leckerem Wein kommen natürlich auch die Fans schmackhafter Gastronomie auf ihre Kosten. Das Angebot ist vielfältig: Von Crêpes, Laugenbrezeln, Reibekuchen, Poffertjes über Pfälzer Flammkuchen, Tiroler Spezialitäten, Flammlachs, Backkartoffeln, Käsespezialitäten bis hin zu Burgunderbraten und Wrap-Variationen.

Traditionelle Eröffnung mit Deutscher Weinprinzessin
Eröffnet wird das 33. Duisburger Weinfest am Donnerstag, 2. August 2018, um 13:00 Uhr auf der Bühne am Sparkassenbrunnen durch die Deutsche Weinprinzessin Charlotte Freiberger, Oberbürgermeister Sören Link und Thomas Krützberg, Kulturdezernent und Geschäftsführer der Duisburg Kontor GmbH.
Mehrwert für Besucher am Eröffnungstag

Am Eröffnungstag des Weinfestes bekommen die Besucher einen zusätzlichen Mehrwert geboten. Jazz auf’m Plazz findet statt! Getreu des Mottos Immer live, immer draußen, immer umsonst, immer um 19:30 Uhr werden Rody Reyes & Havanna con Klasse mit deren kubanischer Lebensfreude begeistern. All jene, die an diesem Abend nicht nur karibischen Klängen lauschen möchten, können dazu auch an diesem Abend das Tanzbein schwingen. Der Duisburger Tanzlehrer Necky Velija und die Hamburger Salsatänzerin Lina Siepmann werden ab 18:30 Uhr einen Schnupperkurs für Tanzinteressierte geben und das frei nach dem Motto: ungezwungen, locker und für Jeden tanzbar. Also: Ein doppelter Anlass für einen Besuch der Duisburger Innenstadt.

Alles, was diese Stadt bewegt auf: DUISBURG LIVE

Besuchen Sie Duisburgs Veranstaltungssuchmaschine und erhalten Sie alle Events auf einen Klick: www.duisburglive.de/

Kontakt für Medienvertreter:

Marc Engel, Telefon +49 (0)203 30525-28, E-Mail: m.engel@duisburgkontor.de