Unterkünfte in Duisburg

Museen

Kunstmuseen und Historische Museen – in der Stadt Wilhelm Lehmbrucks und Gerhard Mercators ist beides ein großes Thema. Gemälde und Skulpturen von weltberühmten Künstlern, Exponate der Stadtgeschichte und Schifffahrtsgeschichte. Die Duisburger Museumslandschaft genießt auch weit über die Stadtgrenzen hinaus einen exzellenten Ruf.

weiterlesen
  • Lehmbruck Museum

    In einem der reizvollsten Museumsbauten der Nachkriegszeit präsentiert das Lehmbruck Museum eine einzigartige Sammlung moderner Skulptur.

  • MKM Museum Küppersmühle

    Das Museum Küppersmühle zeigt eine der bedeutendsten Sammlungen deutscher Nachkriegskunst weltweit mit Meisterwerken von Georg Baselitz, Anselm Kiefer, Gerhard Richter, Emil Schumacher u.v.a.

  • Museum DKM

    Das Museum DKM gilt als Duisburgs “Geheimtipp“. Die Dauerausstellung “Linien stiller Schönheit” vereint auf fünf Ebenen Bereiche der privaten Sammlung DKM.

  • Kultur- und Stadthistorisches Museum

    Die Ausstellung zur Stadtgeschichte führt von der Eiszeit bis zur industriellen Großstadt im 20. Jahrhundert. Einzigartig ist die Mercator-Schatzkammer.

  • Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

    Das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt zeigtDeutschlands größte Sammlung zur Schifffahrt auf Flüssen, Kanälen und Seen.

  • Cubus Kunsthalle

    Die cubus kunsthalle stellt Positionen zeitgenössischer Kunst vor, ohne sich auf eine Richtung festzulegen. Sie zeigt Arbeiten von Künstlern, die neue Ansätze bieten.