Landschaftspark Duisburg-Nord: Freier Eintritt zu 180 Hektar Park

Mit durchschnittlich einer Million Besuchern pro Jahr gehört der Landschaftspark Duisburg-Nord zu den beliebtesten Natur- und Kulturlandschaften in Nordrhein-Westfalen. Industriekultur, Natur und ein faszinierendes Lichtspektakel verbinden sich zu einem ganz besonderen Erlebnis. Der Landschaftspark ist rund um die Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

weiterlesen

Industriekultur entdecken und erleben

Tauchen, Klettern, Wandern oder einfach die Aussicht vom Hochofen 5 genießen, das weitläufige Gelände bietet für jeden genau das Richtige. Die Besucher können den Landschaftspark zu Fuß durchstreifen oder mit dem Fahrrad erkunden; ein Fahrradverleih ist vorhanden. Kinder begreifen den Park als Abenteuerspielplatz. Es gibt eine Riesenröhrenrutsche, viele Spielpunkte wie z.B. ein Klettergerüst und einen Bolzplatz, sowie einen Bauernhof.

Ein Lichtspektakel

Abends taucht die Lichtinszenierung des britischen Künstlers Jonathan Park das Hüttenwerk in ein Meer von Licht und Farbe. Auf etwa 15 Hektar beleuchtet die Installation die technischen Anlagen im Kern des Hüttenwerks. Die Lichtinstallation ist freitags, samstags, sonntags und an Feiertagen zu sehen und startet mit Einbruch der Dämmerung.

zur Bildergalerie

Veranstaltungen in Industriekulisse

Die kontraststarke Hochofenkulisse setzt Schauwerte für Ausstellungen, Dreharbeiten, Empfänge, Feste, Fotoshootings, Firmenveranstaltungen, Galas, Konzerte, Meetings, Messen, Open-Air-Kino, Produktpräsentationen, Seminare, Sportevents, Tagungen, Theaterproduktionen, Workshops u.v.m.

Im Landschaftspark Duisburg-Nord erwarten Sie eine professionelle Beratung und ein umfassender Service. Das Team des Veranstaltungsmanagements steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Zur Website des Landschaftsparks Duisburg-Nord

Ihre Ansprechpartner